Konservierung und Restaurierung/Rekonstruktion der Fassaden

Albrechtsbergergasse-Stiftsplatz-Rathausplatz, Klosterneuburg (NÖ)

 

 

Die Fassaden des Gebäudekomplexes Albrechtbergergasse-Stiftsplatz-Rathhausplatz weisen mehrere historische Putzphasen aus verschiedenen Umbauphasen auf. „Die  Hoffassaden  lassen  am  Erdgeschoß,  zumindest  am Südost-Trakt,  Reste  der ehemaligen  barocken  Nutung  des  Putzes  erkennen." 

 

Die Arbeiten wurden im Zeitraum von Juli bis Oktober  2014 durchgeführt.

In diesem Zeitraum wurden die Fassadenflächen von zwei Bauteilen des Gebäudekomplexes konserviert und restauriert.

Ziel der Arbeiten war es die historische Substanz zu konservieren, Fehlstellen zu schließen (Rekonstruktion von fehlenden Gesimsen und Architekturelementen) und ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild der Fassaden zu erreichen. An der Innenhoffassade wurde die zweite dokumentierte Fassadengestaltung rekonstruiert.

Bild von Vorzustand Innenhof

Bild von Vorzustand Innenhof

Rekonstruktion

Rekonstruktion

Rekonstruktion

Rekonstruktion

Rekonstruktion von Gesims

Rekonstruktion von Gesims

Architekturgliederung Innenhof

Architekturgliederung Innenhof

Architekturgliederung Innenhof

Architekturgliederung Innenhof

Endaufnahme Innenhof

Endaufnahme Innenhof

Vorzustand Stiftplatzseite

Vorzustand Stiftplatzseite

Rekonstruktion Architekturgliederung

Rekonstruktion Architekturgliederung

Endaufnahme Stiftplatzseite

Endaufnahme Stiftplatzseite

Vorzustand Parkplatzseite

Vorzustand Parkplatzseite

Endaufnahme Parkplatzseite

Endaufnahme Parkplatzseite

Mag. art. Kirchenmalermeister Christian Woller | Mag.art. Romana Gstrein | St. Radegund 2| 5121 St. Radegund | T +43 664 730 364 35 | 

info@christianwoller.at

 Impressum