Rekonstruktion historischer Raumgestaltungen im Palais Löwenfeld, Linz 

 

Die Revitalisierung des Palais Löwenfeld wurde mit einem besonderen Augenmerk auf die historische Innenausstattung geplant.

Wir wurden im Zuge dessen mit dem malerischen Bestand des Palais betraut. Das Projekt „Bestandsaufnahme/Rekonstruktion und Konservierung-Restaurierung historischer Raumgestaltungen im Palais Löwenfeld, Linz“ wurde von uns in drei Episoden erarbeitet.

 

Bei dem Objekt handelt es sich um ein um 1882 erbautes Textilindustriellen Palais, welches vormals mit sowohl aufwändigen als auch zahlreichen malerische Raumgestaltungen ausgestattet war. Über die Jahre hinweg wurden diese jedoch überstrichen oder wurden Opfer von baulichen Mängeln und Umbauten. Ziel der vorangehenden Untersuchung war die Raumgestaltungen anhand restauratorisch angelegter Befundfenster zu rekonstruieren.

 

Am Beginn unseres Projekts stand somit eine Bestandsaufnahme und Zustandsuntersuchung aller Wand- und Deckenflächen. Auf Grundlage dieser Bestandsaufnahme wurden die, mittels Schabloniertechnik ausgeführten malerischen Raumgestaltungen digital rekonstruiert und die Schablonen anschließend in Originalgröße geschnitten.

Im dritten Schritt wurden die Malereien in traditioneller Malerhandwerkstechnik (Leimfarbe, Schablone, Stupfpinsel) rekonstruiert. Die Leimfarben wurden selbst hergestellt und mit Pigmenten an die historische Farbigkeit angepasst.

 

Die noch vorhandene originale Malerei in den beiden Stiegenhäusern wurde konserviert und restauriert. Fehlende Bereiche wurden originalgetreu ergänzt.

Wir freuen uns, dass das Projekt durch das BDA mit dem Ehrentitel "Denkmal des Monats Juni 2017" ausgezeichnet wurde. 

Vorzustand mit Befundöffnungen

Vorzustand mit Befundöffnungen

Abnahme der originalen Maße

Abnahme der originalen Maße

Digitale Rekonstruktion

Digitale Rekonstruktion

Farbpalette

Farbpalette

Ausführung

Ausführung

Rekonstruierte Decke

Rekonstruierte Decke

Vorzustand

Vorzustand

Vorzustand Decke

Vorzustand Decke

Digitale Rekonstruktion

Digitale Rekonstruktion

Rekonstruierte Decke

Rekonstruierte Decke

Vorzustand Decke

Vorzustand Decke

Rekonsturierte Decke

Rekonsturierte Decke

Schablonierung Detail

Schablonierung Detail

Schablonierung Detail

Schablonierung Detail

Mag. art. Kirchenmalermeister Christian Woller | Mag.art. Romana Gstrein | St. Radegund 2| 5121 St. Radegund | T +43 664 730 364 35 | 

info@christianwoller.at

 Impressum